Navigation

Mira

Gewicht 12.7 kg | 13.1 kg
Größen  27.5" - 14, 16" | 29" - 18"
Rahmen Aluminium 6061 TB
Farbe(n) Burgundy

Preise

UVP
999,00 €

Lieblingsbike für schnelle Ladies.

Komfort ist auch auf dem Trail gefragt – und das Mira bietet vom neuen, leichten Aluminiumrahmen mit nochmals verringerter Überstandshöhe über die fein ansprechende Luftfedergabel bis zum Shimano SLX/Deore 3x10fach-Antrieb und den zuverlässigen Scheibenbremsen eine große Portion davon. 27.5" oder 29"? Das hängt von der Rahmengröße ab.

  • Leichtes Lady-Hardtail mit angepassten Laufradgrößen (27.5/29")
  • Solider Shimano Deore XT/Deore 3x10fach-Antrieb mit großer Übersetzungs-Bandbreite
  • Sensible Suntour Raidon-Federgabel mit Tapered Steerer
  • Zuverlässige, fein dosierbare Shimano-Scheibenbremsen
  • Abgesenktes Oberrohr für maximale Schrittfreiheit

Technologie

Hydroforming

Per Öl- oder Wasserdruck werden Aluminiumrohre von ihrer ursprünglich runden Bauform in genau die Form gebracht, die die STEVENS Ingenieure als optimal ermittelt haben – 100% belastungsgerecht und ohne ärgerliches Mehrgewicht. Auf dem Trail bedeutet das ein Plus an Lenkpräzision und Langlebigkeit.

Tapered Steerer / Tapered Headtube

Der Durchmesser von Gabelschaft (engl. Steerer) und Steuerrohr („Headtube“) wird nach unten hin konisch („tapered“) größer. Unten ist der Durchmesser größer als oben, weil am unteren Ende des Steuerrohres die Belastungen höher ausfallen. Der Fahrer profitiert durch spürbar höhere Lenkpräzision, fast ohne Mehrgewicht. Zudem erfolgt die Krafteinleitung ins Unterrohr (z.B. bei heftigem Bremsen) günstiger als bei Rahmen mit durchgehendem 1 1/8“-Gabelschaft/Steuerrohr.

Triple Butted, Double Butted

Englische Bezeichnung für einen Rahmenrohrverlauf mit insgesamt drei bzw. zwei Wandstärken. Triple Butted (TB) ist die übliche Rahmentechnologie bei den hochwertigen STEVENS-Rahmen.
Die Rohre mit unterschiedlichen Wandstärken sind optimal auf die jeweilige Belastung und Verarbeitung abgestimmt. Die Wandstärke ist dort am größten, wo die Belastung am größten ist oder die Rohre verschweißt werden. Das ermöglicht am Rahmen eine bedeutende Gewichtsersparnis von mehreren Hundert Gramm.

Ausstattung

  • einfach
  • erweitert

Chassis

Rahmen
Aluminium 6061 TB
Gabel
SR Suntour Raidon XC RL-R Air
Steuersatz
STEVENS MTB Taper 1 1/8"-1 1/2"
Bremsen
Shimano BR-M395

Antrieb

Kurbelsatz
Shimano FC-MT500
Umwerfer v
Shimano Deore
Kette
Shimano CN-HG54
Schaltung h
Shimano Deore XT Shadow
Kassette
Shimano CS-HG50
Pedale
MTB Alu Flatpedal
Entfaltung
Zoom 1.34 - 7.96 m, 3*10 (27.5")
Entfaltung
Zoom 1.41 - 8.40 m, 3*10 (29")

Laufräder

Naben
Shimano HB-M3050 | FH-M3050
Felgen
Oxygen COMP-D X19
Reifen
Schwalbe Racing Ralph Performance

Cockpit

Lenker
Oxygen Driver
Vorbau
Oxygen Driver
Sattel
Oxygen Damsel
Sattelstütze
Oxygen Driver
Schalthebel
Shimano Deore
Bremshebel
Shimano BL-M396

Daten

Gewicht
12.7 kg | 13.1 kg
Größen
27.5" - 14, 16" | 29" - 18"
Farbe(n)
Burgundy
Zul. Gesamtgewicht
115 kg
 

Testberichte

Logo Komfortabel durchs Gelände

Komfortabel durchs Gelände

01/2017

Das Mira ist ein vielseitiges Lady-Mountainbike, das viel Bike fürs Geld bietet.

Geometrie

schematische Skizze eines Fahrrades mit eingezeichneten Geometrie-Messpunkten

Rahmengröße (") 14 16 18 Messweise
Laufradgröße (") 27.5 27.5 29  
Sitzrohrlänge A1 586 596 647 nominell
Sitzrohrlänge A2 355 406 457 Tretlagermitte bis Oberk. Sitzrohr
Sitzrohrlänge A3 293 342 393 Tretlagermitte bis Oberk. Oberrohr
Oberrohrlänge B 539 553 570  
Oberrohr horizontal C 540 565 585 bis Schnittpunkt Sattelstütze
Steuerrohrwinkel (°) D 69 69 69  
Sitzrohrwinkel (°) E 74.5 74.5 74  
Radstand F 1058 1084 1112  
Kettenstrebenlänge G 435 435 450  
Steuerrohrlänge H 95 105 115  
Tretlagerabsenkung I 50 50 70 Abstand zur Nabenhöhe
Tretlagerhöhe K 301 301 301 Abstand zum Erdboden
Gabelvorbiegung L 42 42 46  
Sloping M 280 241 239 Oberrohr Levelunterschied v/h
Radius Laufrad N 351 351 371 bereift
Überstandshöhe O 667 699 744 Oberkante Oberrohr bis Erdboden*
Gabelbauhöhe P 470 470 490 Incl. der unteren Steuersatzschale
Distanz Vorderrad-Tretlager Q 628 654 671  
Reach R 383 406 407 horiz. von Tretlager bis Steuerrohr
Stack S 567 575 621 vertikal von Tretlager bis Steuerrohr
Stack/Reach (1:x)   1.48 1.42 1.53 Verhältnis aus Stack zu Reach
Sattelstütze Ø   27.2 27.2 27.2  
Vorbaulänge   70 70 80 Mitte-Mitte
Vorbauwinkel (°)   6 6 6  
Lenkerklemmung   31.8 31.8 31.8  
Spacerbestückung   5 + 5 + 5 + 5 + 5  
Lenkerbreite   700 700 700  
Kurbellänge   170 170 175  
    14 16 18  

* 1/3 vom Sitzrohr entfernt

// NEVER STOP