Hinweis schließen Sie befinden sich auf einer STEVENS Bikes-Seite eines früheren Modelljahrs (2018). Diese Seiten dienen Ihnen als Service, wenn Sie Fragen zu Ausstattungen und Geometrie älterer STEVENS Bikes haben. Weitere Modelljahre finden Sie unter Service – Produktjahre.
Navigation
TdS Veloprogramm

Radsport News

News – Sport

Carsten Schabacher

WM-Qualifikation bei der Saisonpremiere

Ricarda Lisk hat beim Ironman 70.3 Kraichgau mit ihrem fünften Platz einen hervorragenden Saisoneinstand und sichert sich darüber hinaus die WM-Qualifikation

Ricarda Lisk wird Fünfte beim Ironman 70.3 Kraichgau

Bereits beim Schwimmen konnte Ricarda Lisk ein Ausrufezeichen setzen und nach 25:44 Minuten das Wasser als Erste verlassen, dicht gefolgt von Anja Beranek und Julia Gajer. Beranek, die das Rennen später gewann, setzte sich mit dem Rad schnell ab, während Ricarda Lisk auf ihrem STEVENS Super Trofeo mit den weiteren Verfolgerinnen um die Plätze fuhr.

Zur Hälfte der Raddistanz positionierte sie sich als Fünfte und kam nach 2:42:54 Stunden in die Wechselzone. Beim abschließenden Halbmarathon lief Ricarda mit der zweitbesten Laufzeit von 1:21:09 Stunden noch weiter an die Konkurrenz heran und festigte somit ihren fünften Platz.

Durch die gewonnen Qualifikationspunkte konnte sich Ricarda im Ironman 70.3 Gesamtranking auf den 20. Platz vorschieben, was ihr die Qualifikation für die Ironman-70.3-Weltmeisterschaft in Australien im September beschert.

Ricarda Lisks Fazit: „Ich habe in allen drei Disziplinen alles gegeben, insofern bin ich sehr zufrieden. Das Schwimmen und Laufen verliefen schon richtig gut. Bis zur 70.3 EM in Wiesbaden und später zur Weltmeisterschaft in Australien werde ich nun verstärkt an meiner Radform abreiten, denn da habe ich noch am meisten Potenzial. Besonders freue ich mich aber natürlich, die Qualifikation für die WM so früh geschafft zu haben. Das gibt mir große Planungssicherheit."

Zunächst stehen im Juni mit dem Grand Prix in Valence/Frankreich, einem Liga-Rennen in Schömberg sowie der Mitteldistanz am Chiemsee die nächsten Wettkämpfe an.

Ergebnis IRONMAN 70.3 Kraichgau
1. Anja Beranek (4:23:07 h)
2. Yvonne van Vlerken (4:30:07)
3. Astrid Stienen (4:31:43 h)
4. Natascha Schmitt (4:34:28 h)
5. Ricarda Lisk 4:36:08 h (0:25:44 – 2:42:54 – 1:21:09 h)

Zurück

// NEVER STOP