Hinweis schließen Sie befinden sich auf einer STEVENS Bikes-Seite eines früheren Modelljahrs (2018). Diese Seiten dienen Ihnen als Service, wenn Sie Fragen zu Ausstattungen und Geometrie älterer STEVENS Bikes haben. Weitere Modelljahre finden Sie unter Service – Produktjahre.
Navigation

Radsport News September 2016

29.09.2016

Laurens Sweeck mit zwei Podiumsplätzen zum Auftakt

Der Auftakt der internationalen Cross-Saison mit den Weltcup-Rennen in Las Vegas und Iowa hat den ersten Sieg und einige Podestplätze für die Belgischen Profiteams auf STEVENS Super Prestige eingebracht.

Weiterlesen …

28.09.2016

Weiter auf Erfolgskurs

Einen starken Saison-Schlusssprint haben die Profis vom Team Vorarlberg auf STEVENS Xenon hingelegt. Ihrer inzwischen recht ansehnlichen Liste an Erfolgen 2016 fügten sie auch an den vergangenen beiden Wochenenden einige Glanzpunkte hinzu.

Weiterlesen …

27.09.2016

Erfolgreiche Schlammschlacht

Echte Mountainbike-Profis hadern selten mit den Wetterbedingungen. Deshalb verlor Søren Nissen, Dänischer Marathon-Meister von 2015, auch dann nicht die Motivation, als es vor dem UCI-Marathon von La Forestiere in Frankreich, zwei Tage lang wie aus Eimern schüttete.

Weiterlesen …

26.09.2016

Saisonstart für das STEVENS Racing Team

Die Fahrerinnen und Fahrer des STEVENS Racing Teams starten geschlossen beim ersten Lauf der Deutschland-Cup-Serie am 2. Oktober in Bad Salzdetfurth. Die wichtigste Rennserie in Deutschland geht über insgesamt zehn Rennen und endet an Silvester in Herford.

Weiterlesen …

19.09.2016

Veronika Brüchle gewinnt auf STEVENS Sledge Max

Zum Finale der Specialized-SRAM Enduro Series am 18. September boten die Organisatoren den Startern noch einmal fünf Stages, die diesen sowohl konditionell als auch technisch alles abverlangten. Der am Freitagabend einsetzende Dauerregen machte es nicht gerade einfacher.

Weiterlesen …

14.09.2016

Erfolgreich(st)es Rennwochenende

Ursprünglich eine lokale Veranstaltung, ist das Rennwochenende im tschechischen Hradec Kralove gewachsen und kann sich mit der Bohemia Tour inzwischen sogar mit einem Profirennen der UCI-Kategorie 2.2 schmücken. Francesc Zurita sprintet in der Gesamtwertung auf Rang 2.

Weiterlesen …

07.09.2016

Doppelsieg in Norwegen

Das „Ultra Birken“ ist Teil eines Bike-Wochenendes im norwegischen Lillehammer, dem Birken, an dem unter anderem mehrere Mountainbike-Rennen ausgetragen werden. Tausende Radsport-Enthusiasten zieht die Veranstaltung jedes Jahr in die ehemalige Olympia-Stadt.

Weiterlesen …

04.09.2016

Ricarda Lisk behauptet sich respektabel in Weltklasse-Feld

Das letzte Rennen ihrer Saison war gleichzeitig der Höhepunkt für Ricarda Lisk. Die Athletin, die den Radpart ihrer Triathlon-Wettkämpfe auf STEVENS Super Trofeo bestreitet, war eine von nur 35 Profi-Frauen, die sich vergangenen Sonntag bei der Ironman 70.3-WM im Titelkampf messen durften.

Weiterlesen …

// NEVER STOP