Hinweis schließen Sie befinden sich auf einer STEVENS Bikes-Seite eines früheren Modelljahrs (2018). Diese Seiten dienen Ihnen als Service, wenn Sie Fragen zu Ausstattungen und Geometrie älterer STEVENS Bikes haben. Weitere Modelljahre finden Sie unter Service – Produktjahre.
Navigation

Radsport News

News – Sport

Carsten Schabacher

Erster Sechstage-Nachwuchs-Sieg für Elias Richter und Max Gehrmann

Die Nachwuchsfahrer vom KED-STEVENS Radteam Berlin gewinnen die U23-Wertung der Bremer Sixdays auf STEVENS Arena

Nur wenige Tage nach ihrem Erfolg im Nachwuchs-Cup bei den Rotterdamer Sixdays ging es für Elias Richter und Max Gehrmann von KED-STEVENS wieder auf die Bahn. Auch beim Bremer Nachwuchs-Sechstagerennen darum, in den Madison-Rennen Rundengewinne herauszufahren und Punkte zu sammeln, sowie in den weiteren Disziplinen – etwa Derny- und Wertungssprints – darum, das Punktekonto weiter zu füllen.

Gehrmann und Richter vom Berliner U23-Nachwuchsteam gehörten zu neun Teams, die an zwei Tagen auf der nur 166 Meter langen und damit anspruchsvollen Bahn antraten. Nach dem 30-minütigen Madison am ersten Tag lag das Berliner Duo noch auf Rang 5. Zum Tag der Schulen am Montagmorgen stand zunächst eine „Große Jagd“ über 45 Minuten an, das die beiden für sich entschieden.

Beim folgenden Derny-Rennen gewann dazu Max Gehrmann mit seinem Piloten Peter Bäuerlein auch sein erstes Rennen hinter einem Leichtkraftrad. Mit Elias Richters viertem Platz im Punktefahren übernahmen die beiden dann auch die Gesamtführung. Am Montagabend galt es, diesen Vorsprung zu verteidigen. Das gelang den Jungs trotz heftiger Attacken der Konkurrenten, sie konnten über die Wertungssprints ihre Führung sogar weiter ausbauen. Der erste Sieg bei einem Nachwuchs-Sechstagerennen war geschafft! Wir gratulieren!

Nun stehen ein paar Tage Erholung auf dem Programm, bis das Duo im U23-Rennen vom beim zweiten Sechstagerennen in Deutschland, vom 24. bis 29. Januar 2019 in Berlin vor heimischer Kulisse erneut an den Start geht.

Zurück

// NEVER STOP